Sprache

Beschreibung

Sie färben gern ganz traditionell? Dann probieren Sie doch mal die Colonia Eierfarben aus. Sie erhalten die Colonia in Blau und auch in Gelb, Grün und Rot. Jede Farbe hat ihre eigene nostalgische Verpackung – gerade Kinder lieben die liebevoll gezeichneten Hasen.

Betreten Sie doch auch mal neue Wege mit Colonia Blau. Beim sommerlichen Picknick sind blau gefärbte Eier ein echter Hingucker, ohne österlich zu wirken. Probieren Sie es einfach aus!


Hergestellt in Deutschland Lebensmittelfarbstoffe Fertige Farbe Heissfärbung  Ideal für weiße und braune Eier Strahlende Farben


Gebrauchsanleitung

Sie benötigen

Eine Packung Colonia Blau

Zeitungspapier als Unterlage

Essig

Hitzebeständiges Glas

Esslöffel

Küchenpapier

Weiße oder braune Eier


So einfach geht es

  • Zuerst die Eier kochen und warmhalten.
  • Das Färbeblatt mit zwei Esslöffeln Essig in ein Glas mit 250 ml kochendem Wasser geben.
  • Die heißen Eier nacheinander in der Lösung bis zur gewünschten Farbtiefe färben.
  • Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Für einen schönen Glanz sorgt anschließend das Einreiben mit Fett (z. B. mit neutralem Speiseöl).

Unser Tipp:

Von Hellblau bis Dunkelbau – färben Sie die Eier einfach unterschiedlich lange!


Eierfarben international

Unsere Eierfarben sind für folgende Länder erhältlich

Inhaltsstoffe

Farbstoffe: E 131 Patentblau V, E 151 Brillantschwarz PN

Rezensionen

Das Produkt bewerten
Sie bewerten: Colonia Blau
Zum Bewerten auf Sterne klicken